Wochenrückblick KW 14

Die letzte Woche hatte einige schöne Aprilscherze rund um Medien zu bieten. Ganz vorne war die technologisierte Zahnspange von Microsoft- wobei ich darauf warte, dass wir so etwas Ähnliches in „echt“ bekommen.

Material

Das Gautinger Internettreffen ist vorbei- ich konnte leider nicht dabei sein. Aber auf der Website kann man einige Folien der Redner herunterladen und spannende Einblicke bekommen.

http://www.sin-net.de/index.php?id=rueckblick2014

Freie Alternativen zu google Diensten wie google mail / Kalender etc.? Daniel Seitz erzählt pb21.de vom Praxistest.

http://pb21.de/2014/03/alternativen-zu-google/

Mobiles Internet

Chatten ohne Netz?

Die App FireChat erlaubt einem das Chatten auch ohne Internetverbindung. Ein neues Konzept, dass wohl bald auch in anderen Apps zu finden sein wird.

http://t3n.de/news/firechat-messenger-537030/

Social Networks

Das Netzwerk „Wer kennt wen“ wird wohl Mitte des Jahres geschlossen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Soziale-Netzwerke-RTL-schiebt-Wer-kennt-wen-aufs-Abstellgleis-2157234.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Etwas mehr Infos gibt es mittlerweile zum Kauf von Oculus Rift durch Facebook. Facebook will sein Portfolio wohl erweitern und vom reinen Sozialen Netzwerk zum Technologie- Konzern werden.

https://www.freitag.de/autoren/the-guardian/oculus-rift-vom-kickstarter-zu-facebook

Facebook filtert ja bekanntlich die Nachrichten, die man auf seiner Timeline angezeigt bekommt. Doch nach welchen Kriterien wird gefiltert? Allfacebook erklärt es.

http://allfacebook.de/zahlen_fakten/facebook-newsfeed-formel

LeFloid – ein sehr bekannter und beliebter Youtuber- spricht in seinem neuen Video über den Fall aus den USA, bei dem die Schule einer Schülerin bei Facebook nachspioniert hat. Er fordert seine Zuschauer dazu auf, in den Kommentaren zum Video ihre Meinung dazu zu äußern, wie man es fände wenn man in der Schule für etwas bestraft wird, dass man bei Facebook macht. Lesenswert!

http://www.youtube.com/watch?v=47qXyrzl6uU&feature=youtu.be&t=4m14s

 

Wochenrückblick KW10

Heute zum neuen Wochenrückblick und Weltfrauentag präsentiere ich ein (fast) sinnloses Netzfundstück: Die Chrome Erweiterung, die Webseitentexte „gender- ändert“. Wer also zukünftig als weiblicher Leser- sprich als Leserin angesprochen werden möchte. Viel Spaß!

http://www.daniellesucher.com/2011/11/jailbreak-the-patriarchy-my-first-chrome-extension/

Ansonsten geht es mit meiner Promotion voran – der Termin für die mündliche Prüfung rückt näher und der Frühling kommt. Darum eine sonnige Woche und viel Spaß beim Lesen.

Facebook

Facebook zeigt sich bald im neuem Design. Die Bilder werden größer angezeigt und der Newsstream (Startseite) wird ein neues Aussehen bekommen. Vor allem geht es Facebook um die bessere Integration von Werbung. Diese wurde bei vielen Nutzern mit Hilfe von Adblock und Co. ausgeblendet oder war auf mobilen Geräten nicht sichtbar. Durch die Integration der Werbeeinblendungen in den Newsstream soll dies verbessert werden. Für den Nutzer heißt es dann in Zukunft noch besser aufpassen, wo man drauf klickt, da die Werbung erst mal wie normaler Inhalt aussieht.

https://www.facebook.com/about/newsfeed

Ein kleines Programm, dass einem verrät wieviel Zeit man bei Facebook verbringt bietet Breakpoint Software Development kostenlos an.

http://www.gigawatch.com/TimeRabbit/

Lernen und Medien

Die neue Ausgabe von <Schulpädagogik heute> „Digitale Meiden und Schule“ ist online verfügbar. Hier erwarten einen jede Menge spannende Artikel rund um den Medieneinsatz in der Schule.

http://www.schulpaedagogik-heute.de/index.php/sh-zeitschrift-0713

Einen schönen Beitrag zum gelungenen Einsatz von Medien findet man in folgendem Video.

https://www.facebook.com/photo.php?v=10151383341257855

Studien

Der neue Horizon Report ist online. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit den aktuellen technischen Entwicklungen und ihren potentiellen Auswirkungen auf Lehre, Lernen und Foschung in den nächsten Jahren.

http://www.mmkh.de/fileadmin/dokumente/Publikationen/2013-horizon-report-HE-German.pdf

Informatives

Die Webseite legal-box.de klärt jugendgerecht über Rechtsfragen auf.

Eine neue Broschüre zum Thema „Soziale Medien für Organisationen und Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe“ steht zum kostenlosen Download als PDF oder als kostenpflichtige Bestellversion auf der Webseite der „Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.“ zur Verfügung.

http://www.ijab.de/publikationen/detail/?tx_ttproducts_pi1[backPID]=58&tx_ttproducts_pi1[product]=109&cHash=3c0f599f1351ddf9ff49fa01f9e4af4b

http://www.jugendhilfeportal.de/fokus/qualifizierung-und-fachlichkeit/artikel/eintrag/fachkraefteportal-veroeffentlicht-broschuere-zu-sozialen-medien-fuer-die-kinder-und-jugendhilfe/

Eine Infografik zum Thema „mobiles Internet und Apps in Bezug auf das Kaufverhalten“ ist hier verfügbar: http://www.mobile-zeitgeist.com/2013/03/06/infografik-wie-mobiles-internet-und-apps-das-kaufverhalten-verandern/

Die nächste Ausschreibung für die Fonds Soziokultur laufen. Einfach mal mit einem Projekt bewerben: http://www.fonds-soziokultur.de/html/sozioset.html

PB21.de hat einen interessanten Versuch gestartet ein eigenes E-Book zu produzieren und unter der CC-Lizenz auch auf großen Plattformen zu veröffentlichen. Lesenswert!

http://pb21.de/2013/02/ein-eigenes-e-book-veroffentlichen-teil-1-die-grundlagen/

http://pb21.de/2013/03/ein-eigenes-e-book-veroffentlichen-teil-2-die-veroffentlichung/

Und zum Entspannen gibt es noch ein Video mit schönen Videospiel Orten:

http://www.youtube.com/watch?v=RlD-Sufzrh4

Wochenrückblick KW8

Diesmal gibt es einen noch leicht verschnupften Wochenrückblick.

Computerspiele

Die vor einigen Wochen durch die Presse gegangene Aussage von Prinz Harry, dass er durch Videospiele der bessere Kämpfer geworden wäre, nimmt die Seite stigma-videospiele.de einmal genauer unter die Lupe. Die Seite ist ganz spannend, wenn man sich über die Sicht von Spielern auf die Berichterstattung über Spiele informieren möchte.

http://stigma-videospiele.de/wordpress/2013/02/17/plasberg-mit-fifa-die-hemmschwelle-zu-toten-abtrainiert/

Medien in der Schule

Auf mediendidaktik.org gibt es wieder einige spannende Projektbeispiele für den Einsatz von Tablets im Unterricht.

Auf klicksafe.de gibt’s ein neues Unterrichtsmodul zum richtigen Bedienen von Suchmaschinen. Empfehlenswert auch für den eigenen Gebrauch.

http://www.klicksafe.de/service/aktuelles/news/detail/neues-klicksafe-unterrichtsmodul-vom-suchen-und-finden-suchmaschinen-kompetent-nutzen/

Die Uni Graz stellt ein Moodle- Praxisbuch auf ihrer Webseite zur Verfügung.

http://akademie.uni-graz.at/de/produkte/moodle-praxisbuch-als-e-book/

Social Media

Deutsche Netzwerke sind fast nicht mehr auf dem Markt vertreten. Nur Xing hält sich tapfer.

http://www.socialmediastatistik.de/deutsche-soziale-netzwerke-im-sinkflug-nur-xing-wehrt-sich/

Ein „Weiterzwitschern“ nach dem eigenen Ableben verspricht ein neuer Dienst, der nach dem Tod den Twitter Account pflegt.

http://www.tagesschau.de/schlusslicht/liveson100.html

Netzpolitik

Auf dem aktuellen Polizeikongress stellt der BKA- Vizechef die Privatsphäre im Netz komplett in Frage. Unter dem Deckmantel der Strafverfolgung setzt er sich für eine Überwachung des Internets ein. Wer sich ins Internet begibt, müsse damit leben sich in einem öffentlichen Raum zu bewegen und deshalb auch so behandelt zu werden. Diskussionswürdig!

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/datenschutz-bka-vizechef-lehnt-privatsphaere-im-netz-ab-a-884580.html

Nützliches            

Bernet.ch bietet die Möglichkeit nach Zitaten zu unterschiedlichen Themen zu suchen. Beim Suchbegriff „Computer“ kommt Altbekanntes aber auch einiges Neues zum Vorschein. Interessant um eigene Vorträge aufzupeppen- einfach mal ausprobieren!

http://bernet.ch/zitate/

Videotrailer für Bücher, eine schöne Sache. Vielleicht eine Anregung einfach mal eine andere Buchbesprechung von Schülern erstellen zu lassen.

http://www.matthias-politycki.de/videos_3_detail.php?id=1

 

Wochenrückblick KW6

Facebook

In den letzten Wochen rollten erneut Abmahnwellen über Facebook hinweg. Stein des Anstoßes war das Fehlen eines Impressums auf der Facebook Seite. Wer es noch nicht hat sollte also schnellstmöglich eines hinzufügen. Dafür gibt es mittlerweile Impressum-Apps. Hier die alte Meldung vom August letzten Jahres in der allfacebook erklärt wies richtig geht.

http://allfacebook.de/policy/abmahnwelle-wegen-impressumsfehlern-sichern-sie-ihre-fanseite-in-5-min/

Praktische Medienarbeit

Das Medienpädagogik Praxis Handbuch ist jetzt in Teilen online verfügbar. Einfach mal reinschauen:

http://www.medienpaedagogik-praxis.de/handbuch/

Medien in der Schule

Argumente gegen den Einsatz von Medien im Unterricht sammelt Beat Doebeli Honegger. Wer also Medienprojekte plant, sollte hier mal einen Blick rein werfen um gegen diese Argumente gewappnet zu sein:

http://www.1to1learning.ch/One2One/ArgumenteGegenOneToOne#A_6._Jugendschutz_45Argumente

Studien

Auf der Seite des JFF ist eine Zusammenfassung der Teilstudie Identitätsarbeit und sozialraumgezogenes Medienhandeln in Sozialen Netzwerkdiensten verfügbar:

http://www.jff.de/dateien/Kurzfassung_Teilstudie_Identitaetsarbeit.pdf

Wer interessierter ist und mehr wissen will… dem empfehle ich einen Blick auf die Übersicht der Studien zum Thema Social Media 2012 vom Bernetblog- Team:

http://bernetblog.ch/2013/01/22/social-media-studien-2012-uebersicht-fuer-forschende/

Welche Probleme Kinder online haben zeigt die Studie „In their own words: What bothers children online? Von EU Kids Online:

http://www2.lse.ac.uk/media@lse/research/EUKidsOnline/EU%20Kids%20III/Reports/Intheirownwords020213.pdf