Ergebnisse eines Schülerworkshops

Im Rahmen eines Streitschlichterworkshops mit Schüler/-innen aus der sechsten Jahrgangsstufe startete ich den Versuch, die Streitschlichter in die Rolle von Ratgebern zu versetzen. Sie sollten ihre Lösungen für Onlinemobbingfälle darstellen. Die Methode fand ich sehr spannend und leicht umzusetzen. So sollen die Schüler für häufige Onlinemobbingfälle kurze Handlungsanweisungen an Ihre Mitschüler niederschreiben. Die Ergebnisse waren nur ein erster Versuch, da sich jedoch herausstellte, dass diese Vorgehensweise für die Schüler/-innen sehr interessant und hilfreich war, will ich hier zwei Ergebnisse vorstellen.

Jemand hat ein peinliches Bild von Dir online gestellt

Jemand schreibt Beleidigungen unter ein Bild von Dir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.