Neues zur Like-Button Diskussion

Nachdem ein Ruck durch die Medienwelt ging und viele Facebook „like“ Buttons auf diversen Internetseiten entfernt wurden, scheint eine Lösung für die ungewollte Datenweitergabe der Facebook Einbindung in Sicht.

Heise.de stellte eine zwei Klick -Lösung vor. So wird der Button erst durch das klicken aktiviert- beim reinen Besuch der Seite werden keine Daten an Facebook weitergegeben. Benutzt der Besucher den Button, weiß Facebook ja sowieso, dass man die entsprechende Seite besucht hat. Dies stellt demach kein Datenschutzrechtliches Problem dar.

Diese Lösung wurde recht schnell von Facebook kritisiert, da sie gegen die AGBs des Unternehmens verstoße. Jedoch ist nicht die zwei-Klick-Praxis das Problem, sondern das Design des Buttons. Ein solcher Button darf laut Facebook nicht aussehen wie ein „echter“ Like Button.

Darum hat Heise.de auf der Seite den Buttons ein neues Design gegeben. Datenschutzkonforme Like-Buttons sehen nun (zumindest auf heise.de) so

Facebook Button by heise.de

aus.

Ich hoffe, dass diese Praxis von anderen Seiten übernommen wird.

Zur Meldung von heise.de gehts hier:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebook-beschwert-sich-ueber-datenschutzfreundlichen-2-Klick-Button-2-Update-1335658.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s