google + jetzt auch für Teenager

Nachdem letzte Woche die Meldung schon rumging, scheint es diesmal wirklich so zu sein. Google+ öffnet sich auch für Minderjährige.Sie wollen die Jugendlichen durch drei Sicherheitsmaßnahmen schützen.Welche das sind… lesen sie selbst hier:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Teenager-nun-auch-bei-Google-willkommen-1423190.html

Schlau ist dieser Schachzug, da Facebook gerade für alle Mitglieder verpflichtend das neue Profil inklusive Timeline einführt. Viele Nutzer mögen diese Profile nicht und sind somit empfänglicher für Alternativen. In der Timeline tauchen längst vergessene Einträge aus alten Zeiten wieder auf, die man vor der Einführung löschen sollte. Wie diese Datenhygiene funktioniert kann man hier nachlesen:

http://www.klicksafe.de/themen/kommunizieren/soziale-netzwerke/

Interessant ist auch, dass google eine neue Datenschutzerklärung vorstellt. In dieser steht, das unter anderem Geräte mit denen man google Dienste nutzt ziemlich genau erfasst werden. Nachzulesen ist das hier:

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/preview/

Wer jetzt noch Sicherheitsbedenken hat, kann es gerne wie die Nutzer in diesem satirischen Artikel machen und einfach das Netzwerk wechseln 😉

http://www.der-postillon.com/2012/01/mangelnder-datenschutz-emporte-facebook.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s