Onlinemobbing Vorgehensweise für Medienscouts

Für die unterschiedlichen Schulen an denen ich Medienscouts betreue habe ich diese „To Do“ Matrix entwickelt. Sie soll den Schüler/-innen helfen erst einmal zu entscheiden, ob sie eingreifen oder nicht wenn sie von einem Onlinemobbingfall erfahren und Ihnen die ersten Schritte erleichtern. Geklärt werden muss natürlich erst einmal wie man Onlinemobbing erkennt und was das eigentlich ist. Wenn die Scouts so weit sind, kann man Ihnen eine Matrix wie diese an die Hand geben um sie zu unterstützen. Gerne nehme ich hierzu Rückmeldungen an, wie das in anderen Projekten gehandhabt wird. Falls sich jemand berufen fühlt das Ganze grafisch zu verschönern fände ich es auch super, da Word hier nur begrenzte Gestaltungsmöglichkeiten zulässt. Onlinemobbing_ToDo

Ein Gedanke zu “Onlinemobbing Vorgehensweise für Medienscouts

  1. Das ist super – werde es gleich an die Medienscouts in unserer Schule weiterleiten. Danke, dass du deine Materialien unter die cc-Lizenz stellst und veröffentlichst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s